Einladung zur Generalversammlung

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Sie zu der am Donnerstag, dem 17.12.2020 um 19:30 Uhr stattfindenden 151. ordentlichen Generalversammlung der Volksbank Esens eG ganz herzlich ein. Die Generalver­sammlung findet in virtueller Form statt, das heißt ohne persönliche Anwesenheit der Mitglieder.  Die Form der Veranstaltung ist für Sie wie auch für uns ungewohnt und stellt ein Novum dar.

Bis Anfang November hatten wir die Generalversammlung noch in bekannter Präsenzform geplant. Wir sind auch nach wie vor der festen Überzeugung, dass diese Veranstaltungsform in persönlicher und geselliger Atmosphäre am besten zu Ihnen und uns passt. Wir hoffen sehr, dass wir die Generalversammlung im nächsten Jahr wieder in gewohnter Art und Weise mit dem persönlichen Kontakt zu Ihnen durchführen können.

Es ist vorgesehen, dass ausschließlich der Aufsichtsratsvorsitzende sowie die Vorstände und ein Schriftführer als Protokollant die Aufgaben der Verwaltung in der virtuellen Generalver­sammlung wahrnehmen. Sie als Mitglieder können über das nachfolgend beschriebene Verfahren an der Versammlung teilnehmen und dort Ihre Rechte (Frage-, Rede- und Antragsrechte sowie Stimmrechte) ausüben.

Für die Teilnahme an der virtuellen Generalversammlung benötigen Sie einen Internetzugang, ein Endgerät (Computer, Notebook, Tablet) sowie ein Telefon. Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 12.12.2020 über den Anmeldelink https://t1p.de/vbesens elektronisch zu der Versammlung an. Unter dem Anmeldelink gelangen Sie zum Anmeldeportal für unsere virtuelle Generalversammlung. Dort finden Sie eine detaillierte Beschreibung, wie Sie sich anmelden können. In dem Anmeldeportal registrieren Sie sich bitte mit Ihren Adressdaten einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse. Im Anschluss erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Wir weisen darauf hin, dass eine elektronische Anmeldung zur Teilnahme an der virtuellen General­ver­sammlung nach Ablauf der oben genannten Anmeldefrist aufgrund der erforderlichen technischen Vorbereitung der virtuellen Generalversammlung nicht mehr möglich ist.

Ihre persönlichen Zugangsdaten zur virtuellen Generalversammlung einschließlich der Anleitung zur Einwahl in den virtuellen Versammlungsraum und in die Telefonkonferenz am Tag der Versammlung werden Ihnen rechtzeitig, voraussichtlich zwei Tage vor Versammlungsbeginn elektronisch auf Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse zugesandt.

Am Tag der virtuellen Generalversammlung wählen Sie sich bitte entsprechend der Anleitung mit Ihren persönlichen Zugangsdaten in den virtuellen Versammlungsraum und die Telefonkonferenz ein. Eine Einwahl ist ab 19 Uhr möglich. Die Interaktion findet in dem virtuellen Versammlungsraum sowie über die Telefonkonferenz statt. Die Stimmabgabe zu den entsprechenden Tagesordnungspunkten erfolgt in dem virtuellen Versammlungsraum elektronisch.

Als Anlage haben wir Ihnen die Einladungsanzeige sowie den Geschäftsbericht beigefügt. Wenn Sie zum Verfahren noch Fragen haben, steht Ihnen Herr Kai Kruse unter der E-Mail-Adresse Kai.Kruse@vbesens.de gerne zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, Sie in der Versammlung am 17.12.2020 in virtueller Form begrüßen zu dürfen, und wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit und persönliches Wohlergehen.

Anmeldung über QR-Code